Buchempfehlungen zum 1. Advent


Passend zur vorweihnachtlichen Adventszeit habe ich mir vorgenommen, jeden Sonntag drei Bücher zu empfehlen, die ich dieses Jahr gelesen und sehr gemocht habe – für euch, die vielleicht einen ähnlichen Lesegeschmack habt wie ich, aber auch als Inspiration für diejenigen, die noch auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk sind oder Anregung für den eigenen Wunschzettel brauchen.

Los geht es mit deutschsprachigen Debütautor*innen, die ich dieses Jahr neu  für mich entdeckt habe und denen ich gar nicht oft genug begeisterte Worte widmen kann.

6146EF68-62F1-4540-AB12-7A4550EF39E0.JPG

Wenn Du über die genialokal.de-Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Falls Du Fragen zu dem genialokal.de Programm hast, melde Dich gerne bei mir!

Das weiße Schloss„, Christian Dittloff, Berlin Verlag, 22 €

Chistian Dittloff schreibt in seinem Debütroman über ein sehr spannendes Thema: Wie sieht Familie und die Planung des Nachwuchses möglicherweise in der Zukunft aus, wie verändert das unsere Beziehungen und unsere eigene Unabhängigkeit, welche Vor- und Nachteile ergeben sich daraus? Das alles verpackt er sprachlich sehr präzise und intelligent, es machte unheimlich Spaß dieses Buch zu lesen und warf bei mir einige Fragen auf, über die ich jetzt noch nachdenke – eine unterhaltsame Lektüre mit vielen klugen Denkanstößen.genialokal-logo_id10571

Dunkelgrün fast schwarz„, Mareike Fallwickl, Frankfurter Verlagsanstalt, 24 €

Unter Blogkollegen und Bookstagramern wurde kaum ein Buch mehr gelesen als dieses hier – zumindest fühlte es sich Anfang des Jahres so an. Wie das bei Hypes immer so ist, weckte es bei mir eine große Neugierde – also las ich das Buch ebenfalls und war ziemlich begeistert, auch wenn es durchaus einige Dinge gab, die mir an dem Buch nicht so gut gefielen und die mich enttäuscht haben. Was Mareike Fallwickl in ihrem Debüt allerdings unfassbar gut gelungen ist, ist der Aufbau von Spannung, die Dynamik ihrer Figuren, das Aufbauschen der Handlung bis zum Schluss – ich war regelrecht gefesselt von diesem Buch.genialokal-logo_id10571

„Mit der Faust in die Welt schlagen“, Lukas Rietzschel, Ullstein Verlag, 20 €

Von den drei Büchern, die ich hier gerade vorgestellt habe, ist dieses auf jeden Fall das, das am schwierigsten zu lesen und am wenigsten zugänglich ist. Das liegt durchaus am Thema, das keine leichte Kost ist, sollte aber niemanden daran hindern, dieses Buch tatsächlich zu lesen. Die Sprache ist sehr reduziert, die Sätze sind relativ kurz, das, was zwischen den Zeilen steht, ist aber dafür umso eindringlicher und wichtiger, man muss nur genau hinhören. Sehr lebensnah, aktuell und klug – dieses Buch empfehle ich wirklich von ganzem Herzen dieses Jahr!genialokal-logo_id10571


Das waren die ersten drei Tipps und Lieblingsbücher des Jahres – ich bin unheimlich gespannt, wie es bei euch ankommt und würde mich freuen, wenn ihr mir vielleicht auch den einen oder anderen Lesetipp zukommen lassen würdet. Nächsten Sonntag gibt es die nächsten drei Empfehlungen – da geht es dann meinen liebsten Übersetzungen an den Kragen…

Ein Kommentar zu „Buchempfehlungen zum 1. Advent

Gib deinen ab

  1. Die Idee drei Bücher zu empfehlen gefällt mir richtig gut! (An dieser Stelle: ich hatte fünf Sternchen vergeben, es wurden aber irgendwie nur drei registriert, hmm…!)

    Dunkelgrün fast schwarz steht ja auch schon ewig auf meiner laaaaaangen Liste…!

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald,
    Zeilentänzerin

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: