[Jahresrückblick] All the Books of #2016

2016 Reading Stats In diesem Jahr habe ich insgesamt 72 Bücher gelesen, von denen 3 Bücher ein Reread waren. Insgesamt waren es 26 409 Seiten, die ich in diesem Jahr gelesen habe. Am öftesten habe ich dabei zu Adult Fiction/Contemporary gegriffen. Das längste Buch war mit 1040 Seiten "Die Gestirne" von Eleanor Catton, das kürzeste... weiterlesen →

Autoren, die ich dieses Jahr für mich entdeckt habe

Auf mehreren englischsprachigen Blogs - unter anderem Paper Fury - habe ich kürzlich Beiträge entdeckt, in denen es um Autoren geht, von denen man erst 2016 etwas gelesen und sie sofort ins Herz geschlossen hat. Da mir sind direkt einige Namen eingefallen sind, die ich in meinem Regal nicht mehr missen möchte, dachte ich, ich... weiterlesen →

[Rezension] Moïra Fowley-Doyle: „Wenn der Sommer endet“

Moïra Fowley-Doyle / "Wenn der Sommer endet"[engl. "The Accident Season"] cbt Verlag, 27.06.2016 Gebunden mit Schutzumschlag, 321 Seiten, 16,99€ Inhalt So lasst uns die Gläser erheben auf die dunkle Zeit … Die dunkle Zeit, wie die 17-jährige Cara, ihre Schwester Alice und ihre restliche Familie es nennen, scheint wie ein Fluch, der sie einmal im... weiterlesen →

[Monatsfavoriten] April

Was hatte der April für scheußliches Wetter. Irgendwie habe ic das Gefühl, dass es ständig kalt und grau und windig und verregnet war - was ich an sich nicht mal schlimm finde, aber gerade im April sehne ich mich nach nichts mehr, als endlich mal nach ein bisschen Wärme und Sonnenschein. Den bekommen wir ja... weiterlesen →

[Monatsfavoriten] März

Irgendwie war der ganze März vollgepackt mit Zeug, ich war sage und schreibe ganze zwei Wochen krank, hatte Geburtstag, war einen Tag mit Hannah und Lotte  auf der Leipziger Buchmesse und zwei Tage mit meinem Freund in Bamberg, habe mit der ernsthaften Examensvorbereitung angefangen und ziemlich viel Geld für neue Schuhe und Bücher (ihr wollt... weiterlesen →

[Monatsfavoriten] Februar

Ehrlich gesagt war ich ein bisschen baff, als ich gesehen habe, wieviele Klicks mein letzter Monatsfavoriten-Post hatte - nämlich doppelt so viele, wie ich durchschnittlich für meine anderen Beiträge bekomme. Mein Buchgequatsche interessiert euch also eher weniger, kann das sein? Danke jedenfalls für all das positive Feedback - das hat mir gezeigt, dass es eine... weiterlesen →

[Monatsfavoriten] Januar

Könnt ihr euch noch daran erinnern, dass ich früher immer zum Ende des Monats versucht habe, die letzten vier Wochen nochmal aufzurollen und Revue passieren zu lassen? Ich mochte diese Posts eigentlich immer sehr, habe aber irgendwann einfach damit aufgehört, sie zu schreiben - das hier soll jetzt ein erster Wiederbelebungsversuch werden, vielleicht schaffe ich... weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑