[Rezension] Eve Chase: „Black Rabbit Hall“

[Rezension] Eve Chase: „Black Rabbit Hall“

Eve Chase / "Black Rabbit Hall" blanvalet Verlag, 29.02.2016 Gebunden mit Schutzumschlag, 19,99€ Inhalt Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert ... Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. [...]

[Rezension] Moïra Fowley-Doyle: „Wenn der Sommer endet“

[Rezension] Moïra Fowley-Doyle: „Wenn der Sommer endet“

Moïra Fowley-Doyle / "Wenn der Sommer endet"[engl. "The Accident Season"] cbt Verlag, 27.06.2016 Gebunden mit Schutzumschlag, 321 Seiten, 16,99€ Inhalt So lasst uns die Gläser erheben auf die dunkle Zeit … Die dunkle Zeit, wie die 17-jährige Cara, ihre Schwester Alice und ihre restliche Familie es nennen, scheint wie ein Fluch, der sie einmal im [...]

[Rezension] Linda Winterberg: „Das Haus der verlorenen Kinder“

[Rezension] Linda Winterberg: „Das Haus der verlorenen Kinder“

Linda Winterberg / "Das Haus der verlorenen Kinder" Aufbau Verlag, 18.04.2016 Broschiert, 512 Seiten, 12,99€ Inhalt Nimmt man einer Mutter ihr Kind … Norwegen, 1942: In dem kriegsgebeutelten Land verlieben sich Lisbet und ihre Freundin Oda in die falschen Männer – in deutsche Besatzungssoldaten. Die verbotene Liebe fordert einen hohen Preis, und die beiden Frauen [...]

[Kurzrezension] Bonnie-Sue Hitchcock: „The Smell of Other People’s Houses“

[Kurzrezension] Bonnie-Sue Hitchcock: „The Smell of Other People’s Houses“

Bonnie-Sue Hitchcock / "The Smell of Other People's Houses" [dt. "Der Geruch von Häusern anderer Leute"] Faber & Faber, 07.04.2016 (erstmals am 23.02.2016) Paperback, 272 pages, ca. 9,49€ Inhalt Alaska, 1970: growing up here is like nowhere else. Ruth wants to be remembered by her grieving mother. Dora wishes she was invisible to her abusive [...]

[Rezension] Zadie Smith: „London N-W“

[Rezension] Zadie Smith: „London N-W“

Zadie Smith / "London N-W" Goldmann Verlag, 15.02.2016 432 Seiten, Broschiert, 9,99€ Inhalt Leah und Natalie wachsen in einer Hochhaussiedlung auf – immer das Ziel vor Augen, ihr Zuhause eines Tages zu verlassen und etwas Größeres, Besseres aus ihrem Leben zu machen. Doch auch dreißig Jahre später sind sie nicht richtig weit gekommen. Nur Natalie [...]

[Kurzrezension] Leslye Walton: „The Strange and Beautiful Sorrows of Ava Lavender“

[Kurzrezension] Leslye Walton: „The Strange and Beautiful Sorrows of Ava Lavender“

Leslye Walton / "The Strange and Beautiful Sorrows of Ava Lavender" Candlewick (via Amazon), 22.09.2015 320 Seiten, Broschiert, 8,25 € Inhalt Magical realism, lyrical prose, and the pain and passion of human love haunt this hypnotic generational saga. Foolish love appears to be the Roux family birthright, an ominous forecast for its most recent progeny, [...]

[Rezension] Eleanor Catton: „Die Gestirne“

[Rezension] Eleanor Catton: „Die Gestirne“

Eleanor Catton/ "Die Gestirne" btb Verlag, 09.11.2015 1040 Seiten, Hardcover, 24,99€ Inhalt In einer Hafenstadt an der wilden Westküste Neuseelands gibt es ein Geheimnis. Und zwei Liebende, die einander umkreisen wie Sonne und Mond. Als der Schotte Walter Moody im Jahr 1866 nach schwerer Überfahrt nachts in der Hafenstadt Hokitika anlandet, trifft er im Rauchzimmer [...]

[Rezension] Ransom Riggs: Die „Miss Peregrine’s Peculiar Children“ – Trilogie

[Rezension] Ransom Riggs: Die „Miss Peregrine’s Peculiar Children“ – Trilogie

"Miss Peregrine's Home for Peculiar Children", 4.6.2013, 356 Seiten, Quirk Books "Hollow City", 24.2.2015, 416 Seiten, Quirk Books "Library of Souls", 22.9.2015, 458 Seiten, Quirk Books Wer sich die Cover der "Miss Peregrine's Peculiar Children"-Trilogie ansieht, ist sich nahezu sicher, dass diese Bücher eine grandiose Horrorgeschichte erzählen, irgendetwas wirklich abgefahrenes, spannendes, Geschichten, bei denen einem [...]