[Rezension] Steven Rowley: „Lily und der Oktopus“

Steven Rowley / "Lily und der Oktopus" aus dem Englischen 'Lily and the Octopus' von Sibylle Schmidt Goldmann Verlag, 17.04.2017 Gebunden mit Schutzumschlag, 352 Seiten, 18,00€ Inhalt Lily lebt seit zwölf Jahren in Los Angeles. An der Seite des Drehbuchautors Ted hat sie eine großartige Zeit verbracht. Viele Abenteuer haben die beiden gemeinsam bestanden, so [...]

[Rezension] Jason Gurley: „Eleanor“

Jason Gurley / "Eleanor" (engl. "Eleanor") Heyne Verlag, 09.01.2017 413 Seiten, Klappenbroschur, 14,99€ Inhalt Das Leben der jungen Eleanor gerät völlig aus den Fugen, als ihre Zwillingsschwester Esme bei einem Autounfall stirbt: Der Vater verlässt die Familie, die Mutter ergibt sich dem Alkohol. Eines Tages tritt Eleanor in der Schule durch die Tür der Cafeteria [...]

[Rezension] Moïra Fowley-Doyle: „Wenn der Sommer endet“

[Rezension] Moïra Fowley-Doyle: „Wenn der Sommer endet“

Moïra Fowley-Doyle / "Wenn der Sommer endet"[engl. "The Accident Season"] cbt Verlag, 27.06.2016 Gebunden mit Schutzumschlag, 321 Seiten, 16,99€ Inhalt So lasst uns die Gläser erheben auf die dunkle Zeit … Die dunkle Zeit, wie die 17-jährige Cara, ihre Schwester Alice und ihre restliche Familie es nennen, scheint wie ein Fluch, der sie einmal im [...]

[Kurzrezension] Leslye Walton: „The Strange and Beautiful Sorrows of Ava Lavender“

[Kurzrezension] Leslye Walton: „The Strange and Beautiful Sorrows of Ava Lavender“

Leslye Walton / "The Strange and Beautiful Sorrows of Ava Lavender" Candlewick (via Amazon), 22.09.2015 320 Seiten, Broschiert, 8,25 € Inhalt Magical realism, lyrical prose, and the pain and passion of human love haunt this hypnotic generational saga. Foolish love appears to be the Roux family birthright, an ominous forecast for its most recent progeny, [...]